Pressemitteilungen

  • Ab Wintersemester 2024/25: Der Wechsel zum bundesweiten Deutschland-Semesterticket kommt!

    Die Studierendenvertreter*innen der Hochschulen in Kiel, Flensburg und Lübeck haben beschlossen, dass ab dem kommenden Wintersemester 2024/25 zum bundesweit Deutschland Semesterticket zu wechseln. Die Entscheidung für die Studierendenschaft der CAU hat das Studierendenparlament auf der Sitzung am Freitag, den 23.02, getroffen. Es wurde sich einstimmig für den Umstieg zum Wintersemester 24/25 ausgesprochen. Weiterhin wurde sich…

    Weiterlesen

    Beitragsbild: Foto von Alexander Bagno auf unsplash.com

  • Zum Rücktritt der Uni Präsidentin

    Der Rücktritt von Frau Fulda, am Samstag den 10.02, kam für uns unerwartet plötzlich, zumal hierzu keine Forderungen in den offiziellen Gremien gestellt wurden.  Es scheint, dass deutlich mehr Druck, auch intern, auf ihre Person ausgeübt wurde. Die Vorwürfe befinden sich derzeit noch in Prüfung und auch die Gutachten der eingereichten Exzellenzskizzen werden erst Ende des Monats verfügbar…

    Weiterlesen

    Beitragsbild: Foto: Jürgen Haacks / Uni Kiel

  • Nachruf Volker Röhrich

    Lieber Volker, wir stehen vor der schwierigen Aufgabe, diese Zeilen nun an Dich verfassen zu müssen. Wenn diese Worte nicht für Deinen letzten Reiseantritt gelten würden, sondern für Deinen Renteneintritt, so könnten wir frohgemuter auf Deine Spuren schauen. Volker, Du fragst Dich sicherlich, welche Spuren Du hinterlässt. Du warst bis zuletzt als Studienberater im AStA…

    Weiterlesen

  • Auf dem Campus und in der Gesellschaft – Kein Platz für Rechtsextremismus!

    Anlässlich der Correctivrecherche zum “Geheimplan gegen Deutschland” stellen wir fest, dass die dort vertretene Haltung gegenüber marginalisierten Gruppen keine Ausnahme mehr ist. Die politische Landschaft Europas und Deutschlands ist geprägt von rechtsextremen und populistischen Tendenzen, die eine menschenfeindliche Agenda verfolgen und eine Gefahr für die freie Entfaltung von marginalisierten Gruppen darstellen. Auch an deutschen Hochschulen…

    Weiterlesen

  • Stadtbahnbau: Studierendenschaft fordert zukunftsfähiges Konzept. Kritik an halbherzigen Plänen für die Olshausenstraße

    Der Allgemeine Studierendenauschuss (AStA) der CAU zu Kiel fordert die Stadt Kiel und die Christian-Albrechts-Universität auf, die Stadtbahnplanung zukunftsorientiert, nachhaltig und ambitioniert anzugehen. Wichtige Schritte, um die Olshausenstraße neu zu denken die Campusteile zu verbinden und die Potentiale voll auszuschöpfen werden offenbar von der Landeshauptstadt Kiel nicht getätigt.  Im Konkreten fordert der AStA die Aufhebung…

    Weiterlesen

    Beitragsbild: Foto von Pascal Bronsert auf pexels.com

  • Studierendenschaft fordert kostenlose Menstruationsartikel

    Die Periode ist in der Gesellschaft immer noch mit einem Tabu versehen. Die Scham, welche durch die Tabuisierung gefördert wird, bringt ein großes Hindernis in der Gleichberechtigung von menstruierenden und nicht-menstruierenden Menschen. An der CAU identifizieren sich 54,3% der Studierenden als weiblich (Stand 2022/23), doch genau so können nicht-binäre und trans* Personen menstruieren, sodass mindestens…

    Weiterlesen

  • Studierenden in Not muss mit Sonderzinsplan aus KfW-Schuldenfalle geholfen werden!

    Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ist eine Anstalt öffentlichen Rechts. Ihr Startkapital stammte hauptsächlich aus den Mitteln des Marshallplans (European Recovery Program). Die Bilanzsumme 2022 betrug 554,6 Milliarden Euro. Im Oktober 2021 lag der KfW-Zinssatz noch bei 3,76%. Während der Coronapandemie wurde der KfW-Zinssatz auf 0% gesetzt und aktiv als Hilfe für Studierende beworben. Allerdings…

    Weiterlesen

  • Pressemitteilung zur Busbeschleunigung

    Der AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) der Christian-Albrechts-Universität begrüßt die durch den Eigenbetrieb Beteiligung ausgearbeiteten Vorschläge zur Busbeschleunigung in Kiel ausdrücklich. Durch relativ einfache Maßnahmen wie Beispielsweise die Einrichtung von Busfahrstreifen oder adaptiven Ampelschaltungen kann der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Kiel noch weiter verbessert werden. Gerade zur Hauptverkehrszeiten kommt es in der Stadt zu Störungen des Busverkehrs.…

    Weiterlesen

    Beitragsbild: Foto von Ant Rozetsky auf unsplash.com

  • Stellungnahme zur KAPVO

    Aufgrund einer aktuellen Kampagne bei change.org und der anstehenden Änderungen der KAPVO im Bezug auf pädagogisches Arbeiten während des Lehramtsstudiums möchten wir als Lehramtsreferat der CAU zu Kiel Stellung beziehen. In den letzten Jahren konnten Studierende des Lehramtsstudiums während ihres Studiums als Aushilfs- und Vertretungslehrer*innen arbeiten, um sowohl neben dem Studium Geld dazu zu verdienen,…

    Weiterlesen

    Beitragsbild: Foto von Pexels.com

  • Pressemitteilung Zum Haushaltsentwurf der Bundesregierung und den damit einhergehenden Kürzungen beim BAföG

    Wir verurteilen die geplanten Kürzungen insbesondere beim BAföG aufs schärfste. Gerade Studierende sind im hohen Maße von Armut gefährdet. Schon länger fordern Studierendenvertretungen bundesweit eine umfassende Reformierung des BAföG, die sich an der Lebensrealität der Studierenden und Auszubildenden orientiert. Dies hatte zu Beginn der Koalition auch die Ampelregierung erkannt. Nun eine Kürzung des BAföG zu…

    Weiterlesen

  • Neuer AStA-Vorstand gewählt

    Am heutigen Montagabend, den 03.07.2023, fand die konstituierende Sitzung des 81. Studierendenparlaments (StuPa) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel statt, wo neben einem neuen StuPa-Präsidium auch die Vertreter*innen des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) gewählt wurden. Das Studierendenparlament wird in der Wahlperiode 2023/2024 aus sechs Listen und besteht aus 21 Sitzen. Den neuen AStA-Vorstand für die Amtsperiode bis Juni…

    Weiterlesen