9-Euro-Ticket: Was ihr jetzt wissen müsst

~english version below~

Liebe Kommiliton*innen!

Vom 01. Juni 2022 bis zum 31. August 2022 wird aus unserem Landesweiten Semesterticket ein Bundesweites Semesterticket! Mit der Aktion „9-für-90 Ticket“, aka #9EuroTicket sind für drei Monate alle Verkehrsmittel des Nahverkehrs überall nutzbar – von den Meeren, bis in die Alpen!

Was muss ich tun, damit ich es nutzen darf?

Eigentlich nichts, du brauchst lediglich ein gültiges Semesterticket (Handyticket oder Papierfahrkarte kannst du hier freischalten). Dies kannst du im Aktionszeitraum in ganz Deutschland bei Fahrkartenkontrollen vorzeigen. Kaufe dir kein zusätzliches Ticket!

Womit darf ich fahren?

Du darfst (wie beim Landesweiten Semesterticket auch), alle Busse und Bahnen des Öffentlichen Personennahverkehrs nutzen (2. Klasse). Ebenfalls sind die SFK-Fähren inbegriffen (siehe dazu FAQ der NAH.SH). Ausgeschlossen ist der Fernverkehr, also keine ICEs, ICs, ECs, etc.

Wie finanziert sich das „9-für-90 Ticket“?

Das bundesweite Ticket wird über Mittel des Bundes als Teil des Entlastungspakets zur Abmilderung der Folgen der stark gestiegenen Kraftstoff- und Energiepreise finanziert.

Nun haben wir ja schon vor dem Semester das Semesterticket bezahlt – bekommen wir jetzt Geld zurück?

Ja, es gibt Geld zurück! Momentan wird noch ein effizientes und sinnvolles Verfahren zur Rückzahlung entwickelt und wir stehen mit verschiedenen Stellen (z.B. für rechtliche Klärungen) im Austausch. Dies dauert noch einen Moment. Wir hoffen euch diesbezüglich bald mehr Informationen geben zu können.

Ich habe weitere Fragen!

Für weitere Fragen haben wir ein spezielles FAQ zum Thema eingerichtet

Die NAH.SH (Verkehrsverbund für SH) hat auch ein FAQ

Wenn du dennoch weitere Fragen hast, melde dich gerne mit deiner stu-Mail an 9fuer90@asta.uni-kiel.de

 

Beste Grüße und gute Fahrt!

Uta, Carlotta & Julian
[AStA-Vorstand]

 

English: Information about the “9-Euro-Ticket”

Fellow students!

From June 1st, 2022 to August 31st, 2022, our statewide semester („Landesweites Semesterticket) ticket becomes a nationwide semester ticket! With the special offer of the “9-for-90 ticket” aka #9EuroTicket all means of public transit are usable for three months – from the seas, to the Alps!

What do I have to do to use it?

Nothing really, you just need a valid semester ticket (smartphone ticket or paper ticket; order your ticket here). You can show this at ticket inspections throughout Germany during the campaign period. Do not buy an additional ticket!

What am I allowed to use?

You are allowed to use all buses and trains of the public transport system (as with the national semester ticket). Also the ferries in Kiel are included. Long-distance trains are excluded, i.e. no ICEs, ICs, ECs, etc.

How is the “9-for-90 Ticket” funded?

The nationwide ticket is financed by federal funds as part of the relief package to mitigate the consequences of the sharp rise in fuel and energy prices.

Well, we already paid for the semester ticket before the semester – do we get money back now?

Yes, you will get some money back! At the moment, we are still developing an efficient and reasonable procedure for the repayment and we are in exchange with different agencies (e.g. legal clarifications). This will take some time. We hope to be able to give you more information about this soon.

I have more questions!

For more questions about the ticket, we made this special FAQ

The NAH.SH (transport association for SH) also has an FAQ

If you still have further questions, feel free to contact us with your stu-mail via 9fuer90@asta.uni-kiel.de .

 

Best regards & safe travels!

Uta, Carlotta & Julian

(head of the students’ union)