Blutspendetage an der CAU – Save The Date

Liebe Studis, liebe Beschäftigte der CAU Kiel,

hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zu den Blutspendetagen in Kooperation mit dem DRK am 22. und 23. Juni von 11 bis 16 Uhr in der Olshausenstraße 75, S1- Raum 17 einladen:

Wenn es etwas gibt, das wir wirklich zum Leben brauchen, dann ist es Blut. Die Zahl derer, die zum Überleben darauf angewiesen sind, dass Blut gespendet wird, steigt. So werden in Deutschland täglich etwa 14.000 Blutspenden benötigt. Gleichzeitig sinkt die Zahl der Dauerblutspender*innen. Nur etwa 3 Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Da momentan viele Dauerblutspender*innen die Altersgrenze erreichen, fehlen besonders junge und gesunde Menschen, die nachrücken. Hier seid Ihr gefordert! Spenden kann fast jede Person ab 18 Jahren, die keine gesundheitlichen Probleme hat.

Was müsst Ihr als potenzielle Spender*innen beachten?

  • Ausweis mitbringen
  • mindestens 18 Jahre alt sein, mind. 50 kg wiegen
  • vorher viel Wasser trinken und gut essen
  • nicht unter aktuellem Alkoholeinfluss o.ä. stehen und keine Operationen, Piercings, Tattoo’s innerhalb der letzten 4 Monate bekommen haben
  • Der Abstand zwischen 2 Vollblutspenden sollte mind. 2 Monate betragen (Männer dürfen 6 Mal in 365 Tagen spenden, Frauen 4 Mal in 365 Tagen spenden)
  • Nicht spenden dürfen Personen, welche zwischen 1980 und 1996 länger als 6 Monate in Großbritannien waren, welche unter Infektionskrankheiten (wie z.B. AIDS, Hepatitis) leiden, oder aufgrund von Lebensumständen oder persönlichen Kontakten ein erhöhtes Infektionsrisiko aufweisen.

Der Arzt und die Ärztinnen prüfen tagesaktuell die Spendetauglichkeit mit einem kleinen Gesundheitscheck und einem medizinischen Fragebogen. Im Anschluss der Spende solltet Ihr Euch in den Räumlichkeiten aufhalten und könnt den Imbiss nutzen, den das DRK netterweise zur Verfügung stellt. Plant mind. 45 Minuten/1 Stunde Zeit ein.

Bitte geht sicher, dass Ihr Euch vorab einen Timeslot über diesen Link reserviert

Der Tag dient unter anderem dazu, Ängste rund um das Thema Blutspende abzubauen und junge Menschen als regelmäßige Blutspender*innen zu gewinnen. 

Wir rufen vor allem alle Studierenden und Mitarbeiter*innen der CAU dazu auf, sich an der Blutspende zu beteiligen. Grundsätzlich ist natürlich jede*r, der*die mit einem kleinen Beitrag helfen möchte, die Patient*innenversorgung mit lebensrettenden Blutpräparaten in seiner*ihrer Region sicherzustellen, dazu eingeladen, am 22.06. oder 23.06. in die OS75 zur Blutspende zu kommen.

Hier findet ihr die Olshausenstraße 75, S1- Raum 17: