Wir suchen Dich: Öffentlichkeitsarbeit – Beauftragte*r

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel sucht für die laufende Amtsperiode bis zum 30.06.2022 eine*n Beauftragte*n für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Was ist zu tun?

Deine Aufgabe ist es zusammen mit der Referentin für Öffentlichkeitsarbeit, dem Vorstand und den thematischen Referaten, die Inhalte und Projekte des AStA in die Studierendenschaft und in die Öffentlichkeit zu kommunizieren.
Dies umfasst untere anderem das Betreiben und Pflegen der Social-Media Auftritte und der Homepage des AStA, das Schreiben von Pressemitteilungen (in Zusammenarbeit mit dem AStA-Vorstand), das Entwickeln von Videoformaten, das Betreuen von (Presse-)Anfragen, Kampagnenplanung, das Bewerben von Veranstaltungen usw.

 

Arbeitszeiten?

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 9 Stunden und wird auf Grundlage von TV-L E6 (Stufe 1) entlohnt. Du kannst sie dir in Absprache flexibel einteilen und den Erfordernissen deiner Beauftragung und deines Studienplanes anpassen.

 

Du…

  •  arbeitest gerne im Team
  •  bist kommunikativ und hast Zeit und Lust Dich für die Studierenden einzusetzen
  •  arbeitest eigenständig, zuverlässig und strukturiert
  •  kennst dich in der Hochschulpolitik schon ein bisschen aus oder willst dich gerne mit hochschulpolitischen Themen beschäftigen

 

Hilfreich sind…

  •  grundlegende Kenntnisse in der Adobe Creative Cloud (Lightroom, Premiere, Photoshop, InDesign) und Videobearbeitung
  • grundlegende journalistische Erfahrungen (Artikel und Pressemitteilungen verfassen) und Erfahrungen in Content-Creation auf Social-Media

Wir…

  • bieten Dir ein freundliches Arbeitsumfeld mit motivierten Co-Beauftragten
  • helfen Dir beim Einarbeiten in die Thematik
  • bieten Dir die Möglichkeit Dich an der Uni zu engagieren
  • sind ein aufgeschlossenes, freundliches und hilfsbereites Team

 

Interesse?

Schicke uns bis zum 02.08.21 eine E-Mail an Vorstand des AStA mit Informationen zu deiner Person, deiner Motivation bei uns im Team mitarbeiten zu wollen und Themenschwerpunkten, an welchen du gerne arbeiten würdest.
Black, Indigenous and Persons of Color (BIPoC), Eingewanderte und ihre (direkten) Nachkommen, Frauen*, Lesben*, inter*, nicht binäre*, trans* und agender* Personen (FLINTA*), sowie Menschen mit Behinderung oder chronischen Erkrankungen und Personen mit Kindern werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.