Termine

Mai
18
Mi
2016
VorBILDER – Sport und Politik vereint gegen Rechtsextremismus @ Sportforum der CAU
Mai 18 um 16:00 – 19:00
Sehr geehrte Damen und Herren,
im Rahmen der Ausstellung „VorBILDER – Sport und Politik vereint gegen
Rechtsextremismus“, die vom 16. April bis zum 20. Mai 2016 im Sportforum 2 der Unisportstätten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Olshausenstr. 72 • 24118 Kiel zu sehen ist, laden Landeskoordinierungsstelle
zur Demokratieförderung und Rechtsextremismusbekämpfung und Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein zu einem öffentlichen Fachgespräch ein:
Mittwoch, 18. Mai 2016 von 16:00 bis 19:00 Uhr, Sportforum der CAU
Seminarraum 225 Olshausenstraße 74, 24118 Kiel.
Teil 1:
“Kampf um die Kurve – Rechte Angriffe im Kontext Stadion” Referent: Pavel Brunßen, Berlin, Chefredakteur von „Transparent – Magazin für Fußball und Fankultur“
Teil 2:
„Rechtsextremismus/ Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit im Amateur-Bereich des Fußballs in Schleswig-Holstein“
Referent: Harald Berndt, Hoisdorf Demokratietrainer für Konfliktmanagement, Schleswig-Holsteinischer Fußballverband (SHFV)
Im Anschluss nach jedem Block können die Gäste Fragen stellen und gemeinsam diskutieren. Zur besseren Vorbereitung wären wir um eine verbindliche Anmeldung unter: Mail an Simone.Maassen@stk.landsh.de
oder Telefon unter 0431/ 988-1824 dankbar.
Hinweise zur Ausstellung
Besuche der Ausstellung „VorBILDER – Sport und Politik vereint gegen
Rechtsextremismus“ sind zu folgenden Öffnungszeiten möglich:
Mo – Frei: 08:00 bis 22:00 Uhr
Sa. – So.: 09:00 bis 13.00 Uhr
Mai
24
Di
2016
LehramtsPerLen goes Unikino: “Fack Ju Göhte 2” @ CAP3, Hörsaal 3
Mai 24 um 18:30
LehramtsPerLen goes Unikino: "Fack Ju Göhte 2" @ CAP3, Hörsaal 3 | Kiel | Schleswig-Holstein | Deutschland

Der zweite Teil DES Lehrerfilms der letzten Jahre – Gemeinschaftsschule versus Elitegymnasium!

“Der coole Ex-Kleinganove und frisch gebackene Lehrer Zeki Müller (Elyas M’Barek) ist mit seinen etwas anderen Lehrmethoden mittlerweile sehr beliebt bei seinen Schülern. Aber ihn selbst nervt sein neuer Job jetzt schon, liegen ihm das frühe Aufstehen, das ständige Korrigieren von Klassenarbeiten und nervige Kinder doch so überhaupt nicht. Hinzu kommt, dass Direktorin Gerster (Katja Riemann) noch zusätzlich Druck macht, da sie um jeden Preis das Image ihrer Gesamtschule aufbessern will. Zu diesem Zweck möchte sie dem renommierten Schillergymnasium die thailändische Partnerschule streitig machen. Und so werden Zeki und Kollegin Lisi Schnabelstedt (Karoline Herfurth) auf Klassenfahrt nach Thailand geschickt, wo ihre chaotischen Schützlinge (u. a. Jella Haase und Max von der Groeben) für ordentlich Wirbel sorgen. In all dem Trubel spitzt sich der Konkurrenzkampf mit dem Schillergymnasium immer weiter zu, dessen Lehrer Hauke Wölki (Volker Bruch) Zekis Karriere mit allen Mitteln ein Ende bereiten möchte…”

Der am meisten besuchte Film seines Jahres und der viert-meistbesuchte deutsche Kinofilm überhaupt kommt an die Uni Kiel! Wie immer gibt es im Anschluss für die, die wollen eine Diskussion mit Lehrkräften rund um das Thema Klassenfahrt, Chaos, Gymnasium und Gemeinschaftsschule.

Sep
24
Sa
2016
4. Grenzen sind relativ-Festival – AndersSein vereint @ KulturForum
Sep 24 um 20:00 – 22:00

“AndersSein vereint”, das ist das Motto dieses ungewöhnlichen Konzertabends. Aufbauend auf die gleichnamige Song- und Videoproduktion hat die Initiative „Grenzen sind relativ“ Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Backgrounds zusammengebracht, um gemeinsam die Vielfalt der Künste zu feiern.

Musikvideopräsentation „AndersSein vereint – Inklusionssong für Deutschland“ & AfterShow-JAM-Party.
Verfeinert mit Comedy und Kurzfilmen wird der inklusive Gedanke aufgenommen und frisch serviert.
Für alle, die unter „barrierefrei“ mehr verstehen als städtebauliche Maßnahmen und erahnen, dass echtes Crossover viel Spaß macht.

Mit dabei: Soulgott und „Orange Blue“ Sänger Volkan Baydar, Ausnahmestimme und Geschichtenerzählerin Katrin Wulff, Lokalikone Hörbie Schmidt mit Band & Sängerin Lili Czuya, die famose Mischa Gohlke Band, der Berliner Szene-Rapper Graf Fidi, Sängerin Isabella Günther, die Stimmen der ChOhrwürmer, Moderator Markus Riemann sowie einige Überraschungsgäste.

Die Initialzündung für das „4. Grenzen sind relativ-Festival“ und das Crossover-Projekt „AndersSein vereint“ gab die Initiative „Grenzen sind relativ” mit dem Projektleiter Mischa Gohlke. Mischa Gohlke ist „trotz“ oder/und gerade wegen seiner von Geburt an Taubheit grenzenden Hörschädigung professioneller Musiker geworden und hat damit das scheinbar Unmögliche möglich gemacht. Als glaubwürdiger Botschafter initiierte er im Oktober 2011 die deutschlandweit einmalige Initiative „Grenzen sind relativ“, welche sich in verschiedensten Projekten, Veranstaltungen und Kampagnen für eine inklusive, integrale und nachhaltige Gesellschaft einsetzt. Das Pilotprojekt „Musikunterricht für Hörgeschädigte“ wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Spartenübergreifende Festivals, Aktionstage Inklusion an Schulen und Universitäten, Netzwerkarbeit, Workshops sowie Vorträge sind weitere Eckpfeiler der Plattform.

Veranstalter: Initiative „Grenzen sind relativ“
Eintritt: Vvk 10 Euro + VVK-Gebühren / AK 12 Euro, ermäßigt 8 Euro (nur AK)

Kartenvorverkauf:
– Informations Tresen in der Stadtgalerie, Andreas Gayk Str. 31, T. 0431-901-3400
– Tourist-Information Kiel – hier auch Onlinebestellung bis 5 Tage vor Veranstaltungstermin möglich
– im Büro der „Rock & Pop Schule“

Das KulturForum ist barrierefrei und Gebärden- und Schriftdolmetscher sind vor Ort.
Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung der Landeshauptstadt Kiel, Amt für Familie und Soziales.

Nov
18
Fr
2016
Night of the Profs @ Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Nov 18 um 18:00

Am Freitag, 18. November, lädt die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) zur elften Night of the Profs.
»Alles verstummt, wenn Zahlen anfangen zu sprechen.« Dieses Bonmot von Bruno Ziegler beschreibt den Rahmen eines Abends, an dem Dozierende aus allen acht Fakultäten der CAU das Motto »Zahlen, bitte!« für ihren Fachbereich interpretieren.
CAU-Präsident Professor Lutz Kipp eröffnet die Kieler Kultnacht des Wissens um 18 Uhr im Audimax.

Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, sich von großen Nummern und wichtigen Erkenntnissen begeistern zu lassen. Das Motto dieser Nacht gilt übrigens nicht für den Eintritt – dieser ist erneut kostenlos. Getränke und Snacks werden vor Ort angeboten.

Nov
28
Mo
2016
Ausstellungseröffnung @ Zoologisches Museum Kiel
Nov 28 um 17:00

“auf den Zahn gefühlt”

Was ist eigentlich ein zahn?
Woher kommen Zähne eigentlich?
Was sägt der Sägefisch?

In der kleinsten Ausstellung des Zoologischen Museums, die als Inklusionsmodell weitgehend auf die Bedürfnisse Blinder und Sehbehinderter abgestimmt ist, versuchen wir auf diese Fragen anschauliche Antworten zu geben: im Mittelpunkt stehen die unterschiedlichsten Zähne der Tierwelt. Ohne die sonst im Museum üblichen Barrieren durch Vitrinenglas oder große Distanzen dürfen die Besucher in diesem Raum originale Exponate aus der Sammlung des Museums befühlen, ertasten und begreifen.

Grußworte werden u.a. von der Kulturministerin Anke Spoorendonk und dem AStA Inklusionsbeauftragten Niels Luithard gehalten.

Jan
25
Mi
2017
III. LitSession: Campus-Literaturevent @ Theater im Sechseckbau
Jan 25 um 20:00 – 23:00
Studentenwerk SH veranstaltet 3. LitSession
Fans des gesprochenen Worts aufgepasst: Die LitSession findet wieder statt und entwickelt sich damit langsam, aber sicher zum festen Anlaufpunkt in der Kieler Literaturszene. Wie in den vergangenen zwei Jahren präsentieren die Absolventen und Absolventinnen des vom Studentenwerk angebotenen Workshops „Kreatives Schreiben“ ihre selbstgeschriebenen Texte.

Neue Gedichte und Geschichten sorgen für einen bunten literarischen Abend in der gemütlichen Atmosphäre des ICK-Punkt-Cafés. Ob traurig oder lustig, ernsthaft oder komisch – die Texte sind so vielfältig wie ihre jungen Verfasser und Verfasserinnen selbst und machen vor keinen Gattungsgrenzen Halt. Es zählt einzig die Lust am Erzählen und Geschichtenlauschen. Moderiert wird der Abend von Workshop-Leiter Arne Suttkus.

Ort:  Café im ICK-Punkt des Studentenwerks Schleswig-Holstein (Sechseckbau), Westring 385, 24118 Kiel
Termin:  25. Januar 2017, 20.00 Uhr
Karten:   Preis: 3 Euro
Erhältlich im Kulturbüro des Studentenwerks Schleswig-Holstein, Westring 385, Gebäude der Mensa I, Zi. 2, 24118 Kiel, oder im ICK-Punkt (Sechseckbau)
Infotelefon: (0431) 8816-137 (Mo–Do 10–15 Uhr, Fr 10–14.30 Uhr)
E-Mail: kultur@studentenwerk.sh
www.studentenwerk.sh
Einlass/Abendkasse ab 19.30 Uhr

Die Veranstaltung bei Facebook: www.facebook.com/events/338110646576348

Sep
25
Di
2018
Barrierefrei studieren @ Christian-Albrechts-Platz 4 (CAP 4, Hochhaus), Raum 1401
Sep 25 um 10:00 – 12:00
Barrierefrei studieren @ Christian-Albrechts-Platz 4 (CAP 4, Hochhaus), Raum 1401

Gruppenberatung zum Studienbeginn
für Studierende mit Behinderung/chronischer Krankheit

Veranstaltungsform
Gruppenberatung

Referentin
Dagny Streicher, Beauftragte für Studierende mit Behinderung / chronischer Krankheit.
Außerdem wird sich der Inklusionsbeauftragte des AStA Niels Luithardt vorstellen.

Themen
Die Beauftragte für Studierende mit Behinderung / chronischer Krankheit informiert Studierende über die Studien- und Lernbedingungen an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und klärt individuelle Fragen der Teilnehmenden.

Folgende Themen stehen bei der Veranstaltung im Mittelpunkt:

Nachteilsausgleiche im Studium und in Prüfungen
Studien- und Lernbedingungen an der CAU
Vorgehen bei besonderem Unterstützungsbedarf
Ansprechpartner/innen und Beratungsmöglichkeiten an der CAU

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt per E-Mail unter Angabe des Namens, der Studienfächer, einer Telefonnummer sowie des gewünschten Termins an barrierefrei-studieren@uv.uni-kiel.de.

Kontaktdaten der Beraterin
Zentrale Studienberatung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Beauftragte für Studierende mit Behinderung/chronischer Krankheit
Dagny Streicher
Christian-Albrechts-Platz 4 (Hochhaus), Raum 1407
Telefon: 0431 / 880-5885
E-Mail: barrierefrei-studieren@uv.uni-kiel.de
Website: www.barrierefrei-studieren.uni-kiel.de

Okt
15
Mo
2018
Erstsemesterbegrüßung 2018 @ Audimax
Okt 15 um 9:00 – 16:00
Erstsemesterbegrüßung 2018 @ Audimax | Kiel | Schleswig-Holstein | Deutschland

+++ Erstsemesterbegrüßung an der Kieler Universität am 15. Oktober 2018 ????‍????????‍????

Im kommenden Wintersemester werden wieder einige Tausend neue Studierende an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ihr Studium aufnehmen. Zum Start des Wintersemesters laden wir unsere „Erstis“ traditionell zu einer Begrüßungsfeier ein. Am Montag, 15. Oktober, findet die Feier im Audimax der Universität statt. Alle neuen Studierenden im ersten oder höheren Semester sind herzlich dazu eingeladen! ????

Die Veranstaltung ist zweigeteilt: Am Vormittag werden die neuen Studentinnen und Studenten an der Medizinischen, der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen, der Agrar- und Ernährungswissenschaftlichen sowie der Technischen Fakultät begrüßt. Am Nachmittag heißen wir unsere „Erstis“ an der Theologischen, der Rechtswissenschaftlichen, der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen sowie der Philosophischen Fakultät willkommen.

Ein Vorprogramm mit ökumenischer Andacht, eine Science Show sowie Beratungen durch die Fakultäten runden das Programm ab. Von 9:00 bis 16:00 Uhr stellen sich außerdem auf einer Infomesse im Foyer des Audimax verschiedene Hochschulgruppen, Einrichtungen der Universität und aus der Region vor.

Weitere Informationen unter:
www.uni-kiel.de/de/veranstaltungen/erstsemesterbegruessung

Das Wichtigste in Kürze:
Datum: 15.10.2018
Zeit: 9:00 – 16:00 Uhr
Ort: Audimax, Christian-Albrechts-Platz 2, Kiel

???? © Jürgen Haacks, Uni Kiel