Video Tutorials zum Studienstart: So erstellst Du Deinen Stundenplan und startest erfolgreich ins Semester

Der Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA) der CAU zu Kiel bietet auch dieses Jahr wieder eine Starthilfe zur Studienorganisation in Form von Videos und einer offenen Fragerunde an. Die Videos sind auf YouTube hochgeladen und bieten eine Einführung in die Gestaltung und Zeitplanung des Studiums. In den Videos werden Beratungen und Hilfestellungen für Erstsemester an der CAU vorgestellt. Es werden zentrale Begriffe erläutert (Module, Leistungspunkte etc.), ein Überblick über die Prüfungsverfahren und Studienpläne gegeben und die Anmeldemodalitäten zu den Kursen benannt. An Beispielen wird die Erstellung eines Stundenplans gezeigt. Die Teilnehmer*innen können sich so ihren Plan selbst erstellen und bei Interesse die Stundenpläne an den
Read More

Stellungnahme zur Pressemitteilung des Bildungsministeriums SH vom 25.08.22

In der aktuellen Pressemitteilung des Bildungsministerium SH spricht Frau Prien von “umfangreichen Verbesserungen im BAföG”. Eine Erhöhung i.H.v. 5,75% ist keine angemessene Verbesserung des BAföGs. Die aktuelle Inflationsrate in Deutschland beträgt 7,5 %. Die “Verbesserung des BAföGs” ist folglich sogar geringer als die aktuelle Inflationsrate. Zudem wurde noch immer nicht die Beantragungsproblematik vollumfänglich gelöst. Wir brauchen endlich elternunabhängiges BAföG. Eine Maßnahme, die zusätzlich konkret in Schleswig-Holstein unternommen werden könnte, wäre eine Verbesserung des Zahllaufs beim Finanzministerium. Aktuell wird nur 1 Mal pro Monat zum Ende des Monats ausgezahlt. Wenn der Genehmigungsvorgang seitens der BAföG-Abteilung am Anfang eines Monats beim Finanzministerium
Read More

Zu den Mittelkürzungen beim DAAD und weiteren Forschungsvorhaben

Der Allgemeine Studierendenausschuss der CAU zu Kiel sieht in den geplanten Mittelkürzungen beim DAAD eine Beschädigung internationaler Forschungszusammenarbeit. DAAD ist der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. zur Pflege internationaler Beziehungen der Studierendenschaften und Hochschulen. Das sind primär Stipendien für Auslandsaufenthalte und Forschungszusammenarbeit. Er wird größtenteils vom Auswertigen Amt (AA) (211 Mio. €) und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) (206 Mio. €) finanziert. „Durch die geplanten Kürzungen könnten rund 6000 Stipendien beim DAAD wegfallen. Gerade in den gegenwärtigen Zeiten mit dem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine und protektionistischen Bestrebungen vieler Länder ist es umso wichtiger, dass die Bundesrepublik ihrer
Read More

Neuer AStA-Vorstand gewählt

Nach den Uni-Wahlen im Juni konstituierte sich das Studierendenparlament (StuPa) der Universität zu Kiel am Montag, dem 04.07.2022. Auf der ersten Sitzung wurden neben einem neuen StuPa-Präsidium auch Vertreter*innen des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) gewählt. Das Studierendenparlament wird in der Wahlperiode 2022/2023 aus fünf Listen gebildet und besteht aus 21 Sitzen. AStA Vorstand CAU zu Kiel: Stella Thomsen und Max Härtel / © 2022 AStA CAU/Julian Schüngel Den neuen AStA Vorstand für die Amtsperiode bis Juni 2023 bilden Max Härtel und Stella Thomsen von den CampusGrünen. Max (Bachelor Deutsch, Philosophie & Französisch) war nach einem Auslandssemester an der Sorbonne Paris bereits
Read More

Blutspendetage an der CAU – Save The Date

Liebe Studis, liebe Beschäftigte der CAU Kiel, hiermit möchten wir Euch ganz herzlich zu den Blutspendetagen in Kooperation mit dem DRK am 22. und 23. Juni von 11 bis 16 Uhr in der Olshausenstraße 75, S1- Raum 17 einladen: Wenn es etwas gibt, das wir wirklich zum Leben brauchen, dann ist es Blut. Die Zahl derer, die zum Überleben darauf angewiesen sind, dass Blut gespendet wird, steigt. So werden in Deutschland täglich etwa 14.000 Blutspenden benötigt. Gleichzeitig sinkt die Zahl der Dauerblutspender*innen. Nur etwa 3 Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Da momentan viele Dauerblutspender*innen die Altersgrenze erreichen, fehlen besonders
Read More

Veranstaltung: Queer Mental Health Matters! (29.06., 18 Uhr)

Queer Mental Health Matters! – Selbstfürsorge bei intersektioneller Diskriminierung [inhaltliche Warnung: Diskriminierung] Mental Health und Queerness – eine intersektionale Betrachtung. Du kennst Mikroaggressionen, kannst sie aber nicht einordnen? Der Begriff ist dir fremd, aber unangenehme Situationen im Alltag nicht? Im Vortrag wird die besondere Situation queerer Menschen mit Blick auf die mentale Gesundheit beleuchtet. Schwerpunkt liegt dabei auf alltäglicher Abwertung aufgrund der eigenen Queerness, Resilienz und Neurodivergenz. Der Vortrag ist offen für alle Geschlechter und findet in deutscher Lautsprache statt Beginn: 29.06.22, 18 Uhr Ort: Olshausenstraße 40, Norbert Gansel Hörsaal Zugang über Zoom Meeting-ID: 628 6221 1609 Kenncode: 947091
Read More

Veranstaltung: “Queer History – wiedergefundene Perspektiven” mit Joy Reissner (20.06., 18 Uhr)

Queer History – wiedergefundene Perspektiven” mit Joy Reissner Reflektionen zur queeren Geschichte u.a. in der NS-Zeit Wo waren wir eigentlich während der NS-Zeit? Wie ist die queere Terminologie stellenweise zustande gekommen? Wie hat mensch uns vor dem 21. Jahrhundert behandelt? – Diesen Pride Month finden wir als queere Community unsere Geschichte wieder. Alle nicht-queeren Menschen sind herzlich eingeladen, mit uns zusammen diese Leerstelle in den landesweiten Schul-Lehrplänen nachzuholen! Falls du / ihr etwas braucht, kontaktiert uns gerne per Mail an queer@asta.uni-kiel.de. Wir laden alle herzlich ein, aus Rücksicht während des Vortrags eine Maske zu tragen. Beginn: 20.06.22, 18 Uhr Ort: Leibnizstr. 1, Raum 204 Zugang über Zoom Meeting-ID: 634 4410 2214 Kenncode: 826753 Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an   Ein Beitrag geteilt von AStA CAU Kiel (@astacaukiel)
Read More

9-Euro-Ticket: Was ihr jetzt wissen müsst

~english version below~ Liebe Kommiliton*innen! Vom 01. Juni 2022 bis zum 31. August 2022 wird aus unserem Landesweiten Semesterticket ein Bundesweites Semesterticket! Mit der Aktion „9-für-90 Ticket“, aka #9EuroTicket sind für drei Monate alle Verkehrsmittel des Nahverkehrs überall nutzbar – von den Meeren, bis in die Alpen! Was muss ich tun, damit ich es nutzen darf? Eigentlich nichts, du brauchst lediglich ein gültiges Semesterticket (Handyticket oder Papierfahrkarte kannst du hier freischalten). Dies kannst du im Aktionszeitraum in ganz Deutschland bei Fahrkartenkontrollen vorzeigen. Kaufe dir kein zusätzliches Ticket! Womit darf ich fahren? Du darfst (wie beim Landesweiten Semesterticket auch), alle Busse
Read More

Veranstaltung: Wie finanziere ich mein Studium? Alles rund ums Geld!

Digitale Infoveranstaltung am 11.05.2022 um 19:00 Uhr Ihr wollt oder habt mit dem Studium angefangen oder seit schon eine Weile dabei. Eine der wichtigsten Fragen für euch ist sicherlich, wie ihr euer Studium ohne größere finanzielle Probleme absolvieren könnt und welche Finanzierungsmöglichkeiten es für euer Studium gibt. Einige Möglichkeiten wären z.B. BAföG, Unterhalt der Eltern, Nebenjob, Stipendium, Studienkredit oder Wohngeld usw., um euer Studium zu finanzieren, wollen wir euch in der Infoveranstaltung vorstellen.   Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an   Ein Beitrag geteilt von AStA CAU Kiel (@astacaukiel) Wer sind wir? Eine Gruppe von lokalen Botschafter*in der Studienstiftung
Read More

Mental Health Awareness Week 2022

Das AStA-Referat für Sozialpolitik möchte euch hiermit herzlich zur Mental Health Awareness Week vom 02.05. bis 06.05.2022 einladen! Psychische Störungen sowie deren Behandlung sind immer noch ein gesellschaftliches Tabuthema. Dadurch werden Ängste geschürt, wodurch Betroffene die Suche nach Hilfsangeboten scheuen. Schon vor den Belastungen der Pandemie berichten knapp ein Viertel der befragten Studierenden über Symptome starker Erschöpfung, verbunden mit zunehmendem Stress und Überforderung. Das letzte Jahr war eine große Belastung und schon jetzt lässt sich ein deutlicher Anstieg an psychischen Beschwerden bei Studierenden erkennen. Daher ist es dieses Jahr umso wichtiger auf das Thema psychische Gesundheit aufmerksam zu machen, es zu enttabuisieren
Read More